Unternehmen

Rabien & Stadtlander wurde 1871 als Reederei und Schiffsmaklerei gegründet mit Sitz in Bremen und in den deutschen Nordseehäfen.

Im Verlauf der Entwicklung wurden bis heute ca. 40 eigene und fremde Schiffe betreut.

Spezialisiert hat sich Rabien & Stadtlander auf den Transport von Holz-und Zellulose-Produkten sowie Stahlerzeugnissen.

Bereederung von See- und Flussschiffen und weltweiten Schwergut-Transporten.